Zeidler Memo Stockwaage – Umbau zu Honigreporter

Die Zeidler Memo Stockwaage war so ziemlich eine der ersten elektronische Stockwaagen im professionellen Imker-Umfeld (Praxistest 1998). Auch heute sind noch einige dieser Stockwaagen seit den 1990ern in einigen Imkereien in Betrieb. Der Zahn der Zeit nagt auch an der Zeidler Memo Waage. Außerdem ist die Bedienung, wenn auch seiner Zeit innovativ, heute nicht mehr Stand der Technik bzw. recht kompliziert. Die Konstruktion der Zeidler Waage ist robust und hat sich seit vielen Jahren bewährt. Da ist es naheliegend die bewährte Waageneinheit einem Update zu unterziehen.

Die Honigreporter Elektronik eignet sich dazu ideal. Der Honigreporter ist einfach in der Bedienung, es gibt viele verschiedene Möglichkeiten der Alarmierung per SMS, die Messwerte können einfach im Honigreporterportal analysiert werden. Mit dem Honigreporterupdate ist die Zeidler Stockwaage in der Lage mit einer Auflösung von 0,01 kg statt vorher 0,1kg zu messen. Außerdem können zur Aussentemperatur noch ein zusätzlicher Brutraumtemperatursensor, wie auch Regensensor angeschlossen werden. Wer Interesse an einem Umbau seiner Zeidler Memo Stockwaage zum Honigreporter hat, kann sich gerne bei uns per eMail oder Telefon melden.

Abbildung: Zeidler Memowaage mit Honigreporterelektronik
Umgebaute Zeidler Memo Waage mit Honigreporterelektronik für moderne Imkereien und effiziente Arbeisprozesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.